Ostermärkte in Wien

Nicht mehr lange und Ostern steht schon wieder vor der Tür. Und wie könnte man den langersehnten Frühlingsbeginn wohl besser einläuten als mit bunten Eiern, blühenden Zweigen, köstlichen Spezialitäten und Live-Musik? Wir stellen Ihnen deshalb hier die schönsten Ostermärkte in Wien vor:

Wer das bunte Treiben vor der atemberaubenden barocken Kulisse des Schlosses Schönbrunn genießen möchte, ist hier bestens aufgehoben. Der romantische Ostermarkt bietet rund 60 AusstellerInnen aus Österreich und den Nachbarländern die Möglichkeit, ihr hochwertiges Sortiment feilzubieten. In den liebevoll dekorierten Hütten finden Sie kulinarische Köstlichkeiten, Eier in allen Variationen, Holzschnitzereien, Schmuck, Glaskunst, Keramik, österliche Deko sowie Nützliches für Haus und Garten. Das vielseitige Rahmenprogramm mit Live-Musik hat auch für Kinder einiges zu bieten.  In der Osterhasenwerkstatt können die Kleinen Osterhasen aus Marzipan formen oder Gestecke aus blühenden Zweigen und Palmkätzchen basteln. Außerdem werden die Kids bei einer Oster-Rallye mit spannenden Rätseln und Spielen gefordert.

LiebhaberInnen der Kunst zieht es Ende März auf den österlich geschmückten Kalvarienberg. Denn dort erwartet Sie nicht nur aufwendig gearbeitetes Kunsthandwerk, Live-Musik, Performances und Vorträge auf der Bühne, sondern darüber hinaus kreative Workshops zum Mitmachen, auch für Kinder.

Inmitten von liebevoll restaurierten historischen Gebäuden der verschiedensten Epochen finden Sie den Ostermarkt am Hof. Traditionelle Stände warten hier mit bodenständiger Küche, Deko, Kunsthandwerk und edlem Kitsch auf. Von Apfelstrudel über Baumkuchen bis hin zu Tiroler Speck, von Radierungen und österlichen Figuren über Lavendel bis hin zu Seifen und Kerzen ist hier alles dabei.

Seit 1990 gibt es den Altwiener Ostermarkt auf dem historischen Marktplatz Freyung, bekannt für Europas größten Eierberg in seiner Mitte. Außerdem zeichnet er sich durch ein kunterbuntes Kinderprogramm mit Kasperltheater, Bastelwerkstatt und Hasenstall aus. Genießen können Sie hier traditionelle österliche Kulinarik aus den ländlichen Gebieten rund um Wien.

Übrigens sind die Living Hotels auch in Wien vertreten. Wir freuen uns schon darauf, zahlreiche BesucherInnen der Ostermärkte bei uns willkommen heißen zu dürfen!